< „Menschen, Orte, Spuren“ - Felder im EggMuseum
24.09.2019 18:15 Alter: 19 days
Kategorie: Matura, Veranstaltungen

Zehnjähriges Maturatreffen


Am Freitag, den 20. September 2019, gab es ein Wiedersehen der naturwissenschaftlichen Klasse des Maturajahrgangs 2008/09 an unserer Schule. Alt-Klassenvorstand OSTr. Mag. Michael Bartenstein und seine ehemaligen SchülerInnen ließen es sich nicht nehmen, die gemeinsame Stätte des Wirkens aufzusuchen.

Durch den Direktor der Schule gab es eine Führung durch das generalsanierte und erweiterte Schulgebäude. Die Großzügigkeit des Erweiterungsbaus und insbesondere der Sonderunterrichtsräume für Musik, Bildnerische Erziehung und Bildnerische Gestaltung wurde von den AbsolventInnen sehr positiv registriert.

Bei einem Glas Sekt im Konferenzzimmer wurden unter viel Gelächter Erinnerungen an frühere Unterrichtszeiten, die noch unter wesentlich eingeschränkteren räumlichen Rahmenbedingungen gestanden hatten, ausgetauscht.  Im Anschluss daran geleitete die Organisatorin Katharina Devich den Klassenvorstand und die Co-MaturantInnen in den Gasthof Kässtadel, wo das Klassentreffen schön zu Ende ging. (Direktor Ariel Lang)