Italienisch

FachlehrerIn: MA Mag. Giacobbi Laura

 

Neben der zweiten, verpflichtenden Fremdsprache (Französisch, Spanisch, Latein) gibt es am Borg Egg die Möglichkeit, Italienisch als dritte lebende Fremdsprache zu lernen. Dieses WPG richtet sich an all jene, die Interesse und Freude an dieser temperamentvollen und musikalischen Sprache haben.

Wenn du Italienisch kannst, bieten sich dir:

  • verbesserte berufliche Chancen
    Laut einer Studie der WKO ist in Vorarlberger Betrieben Italienisch nach Englisch die meist gewünschte Fremdsprache. Zahlreiche Vorarlberger und Tiroler Unternehmen pflegen enge Handelsbeziehungen mit Italien.
  • mehr Genuss bei Urlaub und Freizeit in Italien
    Das bei Vorarlberger Familien beliebte Urlaubsland Italien ist in nur wenigen Stunden zu erreichen. Besonders reizvoll wird der Urlaub für jene, die sich mit den Einheimischen unterhalten können und so manche Spezialität entdecken und genießen.
     
  • Kommunikation mit über 1.540 ItalienerInnen in Vorarlberg
    Zahlreiche Italienische Staatsbürger leben in Österreich und Deutschland. Bekannt für deren ausgezeichnete Küche, Mode, Musik, Sport und Architektur ermöglicht Italienisch einen direkten Austausch mit den Italienern in unserem Land.

 

Fakten zu Italienisch am BORG

  • Als dreijähriger Wahlpflichtgegenstand ab der 6. Klasse wählbar
  • mündliche Matura möglich (Niveau A2)
  • Ausflüge nach Mailand, Kochabende, Musik, Film, Lernspiele, Dialoge
  • Sprachreise in der 7. Klasse möglich

zurück